Arbeitsgruppen

Die aktiven Mitglieder leisten in unserem Verein unentgeltliche Leistungen. Unserer jährlicher Mitgliedsbeitrag ist mit 30 €, für Mitglieder ohne Befreiungsgründe, von den Mitgliedern entsprechend der beschlossen Beitragsordnung relativ niedrig. Dafür haben sind jedoch für jedes Mitglied 12 Mindestarbeitsstunden im Jahr vorgesehen. Diese Stundenleistungen können Sie in den verschiedensten Arbeitsgruppen leisten.
Die Tätigkeiten der Gruppen sind so aus-gerichtet, dass jeder entsprechend seinem Engagement und seiner körperlichen Eignung die Möglichkeit hat, diese Stunden zu leisten. Viele Mitglieder leisten einen wesentlichen größeren Stundenumfang, weil Ihnen die Arbeiten in der Gruppe unter Gleichgesinnten Spaß macht

Bergung eines Wasserkrans von der AG Gleisaktivierung

Die Tätigkeiten der Gruppen sind so ausgerichtet, dass jeder entsprechend seinem Engagement und seiner körperlichen Eignung die Möglichkeit hat, diese Stunden zu leisten. Viele Mitglieder leisten einen wesentlichen größeren Stundenumfang, weil Ihnen die Arbeiten in der Gruppe unter Gleichgesinnten Spaß machen.

Entkernungsarbeiten cd 21 von der AG Fahrzeuge

Zurzeit (Januar 2012) sind bestehen die nachfolgenden Arbeitsgruppen:

  • Bahnhöfe/Kunstbauten
    Fahrzeuge
    Gerbstedt/Modellbau
    Gleisaktivierung
    Museum/Archiv
    Nauendorfer Wagen
    Kulturführer „Samira“
    Verwaltungs- / Öffentlichkeitsarbeit

Die Gruppen sind nicht fest auf ein Mitglied ausgerichtet. Jeder kann in jeder Arbeitsgruppe entsprechen dem anstehenden Arbeitsvolumen und seinem Können mitarbeiten.
Die Einsatzzeiten werden auf den Mitgliederseiten bekanntgegeben bzw. entsprechend der Dringlichkeit, teilweise in Abhängigkeit vom Wetter über die jeweiligen Arbeitsgruppenleiter organisiert und bekanntgegeben.

Kommentare sind geschlossen.